“Eine endliche Geschichte vom unendlichen Leben”

Pressestimmen

Eine Denkschrift! Ein Baby kommt auf die Welt. Es weiß von nichts, es nimmt lediglich auf und merkt sich seine vielen Fragen nach dem Sinn und Zweck des Ganzen für später einmal, wenn es verstehen wird. Der Mensch, ein Junge, wächst heran. In Kindergarten, Schule, Pubertät und Erwachsenenleben fühlt er sich getrennt von der Welt, sucht nach Anschluss und Gemeinschaft. Seine Fragen nach dem Sinn werden immer drängender, die Antworten immer fraglicher. (Karla Schmidt, Literaturstudio Berlin)

 

Mark Jischinski: “Eine endliche Geschichte vom unendlichen Leben”, Denkschrift, 2. Auflage, Taschenbuch, 70 Seiten, ISBN 978-3-941935-00-6 , Preis 9,90 EUR

 

Folgen Sie diesem Buch auf Facebook.

Alle Bücher sind auch direkt in unserem Shop erhältlich.


 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s