Lesungen im Oktober & November 2017

Jischinski liest: am Freitag (20.10.17) um 19:30 Uhr im Naturkundemuseum in Erfurt. Buchpräsentation und Lesung Anthologie „WORTWALD“  Mit dem „neben sich stehenden Songwriter“ Demien Bartók. Er wird wunderbare Songs und musikalische Gedichte präsentieren. Gastgeber: Aktionsgruppe Eskapismus Eintritt frei      WER HAT ANGST VORM SCHWARZEN MANN? Lesung von und mit Mark Jischinski. Am 30.11.2017 19 Uhr…

Anthologie-Ausschreibung „Ziegelsteiner Auslese“

Junge Autoren, junge Buchhandlungen. Belächelt, bedauert, bestürztes Befragen: Wirklich? Hat denn das Zukunft? Wir sagen ja! Gerade in Zeiten, die vermeintlich von Großkonzernen im Internet-Versandhandel, E-Books und Self-Publishing geprägt werden, ist es unerlässlich, eine der wichtigsten kulturellen Errungenschaften – das gedruckte Buch – zu feiern. Aus diesem Grund sucht die Buchhandlung Ziegelstein in Nürnberg in…

Veranstaltungen und Lesungen im März 2017

01.03.2017 Eröffnungsveranstaltung „Geraer Bücherfrühling 2017“ ab 15.00 Uhr in der Stadt- und Reginalbibliothek Gera Verkaufsstand des adakia Verlages mit allen Büchern aus dem Verlagsprogramm 05.03.2017 LESUNG: Irisch & Ironisch, 9.30 Uhr, Autorenlesung mit Mark Jischinski mit Frühstück, Hillenbrands Lindhof, Ulsenheim 44, 91478 Markt Nordheim 21.03.2017 LESUNG: In Minuten um den Globus, 19.30 Uhr, Autorenlesung mit…

In Minuten um den Globus

Am 7. November 2016 ist es soweit: „In Minuten um den Globus“, die Kürzestgeschichtsammlung von Raul Jordan, kommt aus der Druckerei und landet sofort in unserem Shop, in den Buchläden und auch bei den anderen bekannten Händlern im Netz. Auf eine Weltreise im Handumdrehen – dazu lädt „In Minuten um den Globus“ ein. Für jeden…

MANUSKRIPTLESUNG GERADEWEGS INS PARADIES

  Ministerin Birke Häfner ist ratlos. Geras Oberbürgermeisterin Denise Kapaun ist spurlos verschwunden, aus ihrem Büro wurde die Amtskette gestohlen und dann brennt auch noch der Milchhof. Alles nur eine Verkettung von Ereignissen, die nichts miteinander zu tun haben? Oder ein Komplott, weil der Investor Heinrich Fest die geplante Radrennbahn im Zentrum nicht genehmigt bekommt?…

Neues Verlagsprogramm 2016/2017 in Arbeit

Wir tüfteln an unserem aktuellen Verlagsprogramm 2016/2017: In diesem präsentieren wir demnächst unsere gesamte Palette lieferbarer Bücher, aber auch die Novitäten, auf die wir uns bereits heute freuen. Das Programm stellen wir hier online als PDF zur Verfügung. In Buchhandlungen und auf Messen haben wir es aber auch in gedruckter Form dabei. Neuigkeiten gibt es…