MANUSKRIPTLESUNG GERADEWEGS INS PARADIES

 

geradewegs-ins-paradies

Ministerin Birke Häfner ist ratlos. Geras Oberbürgermeisterin Denise Kapaun ist spurlos verschwunden, aus ihrem Büro wurde die Amtskette gestohlen und dann brennt auch noch der Milchhof. Alles nur eine Verkettung von Ereignissen, die nichts miteinander zu tun haben? Oder ein Komplott, weil der Investor Heinrich Fest die geplante Radrennbahn im Zentrum nicht genehmigt bekommt?
Ist es am Ende alles ganz anders, weil die Geraer Welt eine Scheibe ist und das Wasser nicht nur in der Stadtverwaltung bergauf fließt? Gibt es eine höhere Macht, die alles steuert? GERADEWEGS INS PARADIES liefert die Antworten.

MANUSKRIPTLESUNG am 01.10.2016 ab 15.00 Uhr bei Jana Huster-Steinwegerich im Steinwegerich.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s